Grundausbildung 3'000 Stunden Programm

Ziel des Programms:

Leute ausbilden die qualifizierten Uhrmachern für Kundendienst werden möchten.

Programm (kann an jederzeit modifiert sein):

Das Programm ist auf praktische Arbeit am Werkbank basiert, es erlaubt die Studenten Typen von modernen mechanischen und elektronischen schweizeruhren zu beherrschen.

Verschiedene Handwerkzeuge werden während diese Ausbildung fabriziert, die werden das Eigentum der Studenten nach Abschluss der Ausbildung sein.

Jeder Student wird die mechanischen Grundoperationen, die Benützung der Werkzeugen und die dazugehörige Technologie trainiert. 

Während jeder Session wird die Theorie üer die verschiedenen Subjekten gegeben sein.

Für mehrere Informationen wenden Sie sich bitte an das PDF.

Prüflinge:

  • Soll mehr als 23 Jahre alt sein.
  • Bisherige berufliche Erfahrung ausser die Uhrmachereibereich bestitzen. (Kein Uhrmacherei Erfahrung verlangt).
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Englischkenntnisse haben.

Aufnahmebestimmungen:

  • Prüflinge sollen eure Anmeldeformular und Dokumente an WOSTEP bis am 31. März 2018.
  • Die ausgewählte Prüflinge werden gebeten ein zwei-Tägige Test um ihren Fähigkeit und ihren Handfertigkeit erwerben zu können.
  • Es ist ein sehr intensives Programm und benötigt eine starke Motivation.

Preis:

CHF 32'085.- (ohne Unterkunft) im Schulgeld begriffen:

  • Unterrichtsgebühr, administrative Unterstützung, 
  • Werkzeugsatz und das Buch Theorie der Uhrmacherei
  • Spezielle Programme über spezifischen Produkten, Besichtingung von Firmen
  • Ressourcen (Infrastruktur, Werkzeuge, Maschinen, Uhrwerke, Ersatzteilen)

Für mehrere Informationen wenden Sie sich bitte an das PDF.

Diploma:

Das WOSTEP Diploma wird an Prüflingen die die verlangenten Übungen während das Programm abgeschlossen haben, und die 5 Diplom Vorprüfungen und die Endprüfung absolviert haben.

Die schweizerische Uhrenindustrie und seine Vertretern Weltweit erkennen dieses Diploma.